Baureihe ZN

Schrittmotoren von Lin Engineering
Signature Series

ZEN Schrittmotor

Hybrid Schrittmotor NEMA 17 mit 0.9° Schrittwinkel

  • Sehr guter und leiser Lauf
  • Hohe Schrittgenauigkeit
  • Bis 0,20 Nm Haltemoment

Conventional Motor

Die Weiterentwicklung des Schrittmotors

Neben den durch die Möglichkeiten der Elektronik erweiterten Eigenschaften kostengünstiger Schrittmotoren-Technologie, hat der Schrittmotor Spezialist LIN-ENGINEERING das magnetische Design so weiterentwickelt, dass das Laufverhalten massiv verbessert wurde. Das typische Schrittmotorgeräusch und die Schwingungserregung sind stark reduziert und erlauben jetzt den Einsatz vieler Anwendungen in der Medizintechnik und Elektronik-Industrie, die bisher teureren BLDC Antrieben vorbehalten war.


Z Series Schrittmotor

Neues patentiertes magnetisches Design

Bei dem klassischen Schrittmotor Design wird das radiale Magnetfeld über einen Scheibenmagnet zwischen den Blechpaketen (stacks) erzeugt. Bei dem neuen patentierten Design der ZEN Schrittmotoren wird ein Ringmagnet außen im Statorpaket eingebaut. Dadurch reduziert sich das unerwünschte Rastmoment im Motor, da der Magnetfluss über die Statorwicklung in den Rotor geleitet wird. Die Genauigkeit wird erhöht, Laufeigenschaften werden verbessert und das Laufgeräusch reduziert. Dabei bleibt die Leistungsdichte des Motors erhalten. Ein weiterer Vorteil ist die Minimierung der Schwingungen, wodurch die oft verwendeten Dämpfer zur Resonanzvermeidung entfallen können.


NEMA17 ZEN-Schrittmotor Z417

ZEN Schrittmotor Serie Z417

NEMA 17 Schrittmotor 0.9° Schrittwinkel

  • Signature Series Technologie für ultimative Laufruhe und hohe Genauigkeit
  • Patentiertes Design
  • Bis 0.21 Nm Haltemoment

  Daten Download - Zen Schrittmotor Serie Z417

  jetzt Kontakt aufnehmen


NEMA17 Zen-Schrittmotor ZH417

ZEN Schrittmotor Serie ZH417

NEMA 17 Schrittmotor 0.9° Schrittwinkel

  • Signature Series Technologie für ultimative Laufruhe und hohe Genauigkeit
  • Große Hohlwelle bis 11mm Durchmesser
  • Bis 0.24 Nm Haltemoment

  Daten Download - Zen Schrittmotor Serie ZH417

  jetzt Kontakt aufnehmen


NEMA17 Zen-Schrittmotor ZN417

ZEN Schrittmotor Serie ZN417

NEMA 17 Schrittmotor 0.9° Schrittwinkel

  • Signature Series Technologie für ultimative Laufruhe und hohe Genauigkeit
  • Patentiertes Design
  • Bis 0.20 Nm Haltemoment

  Daten Download - Zen Schrittmotor Serie ZN417

  jetzt Kontakt aufnehmen


ZEN Schrittmotor - magnetisches Design

Das magnetische Design des ZEN Schrittmotors

Dank des neuartigen magnetischen Designs des ZEN Schrittmotors entfällt außerdem das Rastmoment: Der Ringmagnet ist beim ZEN Motor außen im Statorpaket eingebaut, der Magnetfluss wird über die Außenwicklung des Stators geleitet. Bei herkömmlichen Schrittmotoren wird das radiale Magnetfeld dagegen über einen Scheibenmagnet zwischen den Blechpaketen erzeugt. Durch diesen konstruktiven Kniff beim ZEN Motor werden die Schwingungen im Vergleich zu klassischen Aktuatoren um 50 Prozent verringert. Zusätzliche Dämpfer sind deshalb nicht nötig, was ebenfalls Bauraum einspart. 


Kostengünstige Alternative zu 5 Phasen Schrittmotoren

Durch die patentierte ZEN Technologie wurden Resonanzen im Vergleich zu konventionellen Schrittmotoren um 50% reduziert. Damit ist dieser Motor eine kostengünstige Alternative zu 5 Phasen Schrittmotoren die in einigen Anwendungen noch eingesetzt werden.


Höchstge Genauigkeit - Schrittmotren der Zen-Serie

Höchste Genauigkeit

Die ZEN Motoren erreichen eine Schrittwinkel Genauigkeit von  ±1.5 Winkelminuten bei einem Mikroschrittbetrieb von 1/64. Der Durchschnitt bei konventionellen Schrittmotoren liegt im Bereich von  ±4.5 bis  ±18 Winkelminuten bei Schrittmotoren mit 0.9° Schrittwinkel.


Ruhiger Lauf und reduzierte Geräuschentwicklung

Durch die Elimination des Rastmomentes läuft der Motor entscheidend ruhiger als vergleichbare Hybrid Schrittmotoren im konventionellen Design. Ergebnisse der Labormessungen werden gerade aufbereitet.


Anwendungen

Schwingungen und dadurch entstehende Resonanzen sind ein nicht zu unterschätzendes Problem, wenn es um genaue und präzise Bewegungsabläufe geht. Dies ist besonders wichtig für Maschinen zur Herstellung von Leistungshalbleitern, wo die Bauteile immer kleiner werden. Auch in der Medizintechnik, wo Präzision, Zuverlässigkeit und geringe Geräuschentwicklung bei minimalen Kosten von entscheidender Bedeutung sind, verbessert die ZEN Technologie die Maschinen entscheidend.