Integrierte Antriebe

Eine Kosten-Innovation in der Antriebstechnik ist die Ergänzung kostengünstigster Hybrid Schrittmotoren mit Rotorlagegeber und Ansteuerelektronik. Durch die speziell entwickelte Firmware und Elektronik wird der Schrittmotor zum dynamischen Servoantrieb bei einzigartiger Kompaktheit und niedrigstem Preis. Die dezentrale Architektur bietet zusätzliche Nutzen und Kosten Vorteile.

Servoantriebe im Leistungsbereich bis 500 W nutzen die Vorteile dezentraler Architektur optimal.  Die übliche DC-Zwischenkreisversorgung macht die Antriebe kompakt, sicher und kostengünstig. So wird immer ein breiterer Einsatz in allen Bereichen der Automation ermöglicht.

 

Baureihe STM – der kostengünstigste Positionier Antrieb

Baureihe STM - kompakter dezentraler Antrieb

Die kompakten dezentralen Antriebe der Schrittmotoren-Baureihe STM bestehen aus Schrittmotor, Geber, Elektronik und Steuerung. Diese Lösung spart Platz und ist dabei sehr preisgünstig. Der Geber schützt vor Schrittverlusten. Die Ansteuer-Elektronik mit besonderen Features steigert die Motorleistung und erlaubt eine kostenoptimierte Auslegung.

     

  • 4 Baugrößen, 28,0, 42,3, 56,4 u& 60,5 mm
  •  

  • Encoder 4000 IPU (1000 IPU optional)
  •  

  • Haltemomente von 0,05 bis 2,4 Nm
  •  

  • Drehzahlen bis 2000 U/min
  •  

  • Resonanz Dämpfung, Signal Glättung etc.
  •  

  • Option Steuerungsfunktionalität
  •  

  • Schnittstellen RS232 / RS-485, Ethernet, CANopen
  •  

  • Optional auch ohne Geber
  •  

 Anfrage integrierte Antriebe Baureihe STM

Baureihe StepIM – geregelter Schrittmotor mit Geber und integrierter Elektronik

Baureihe StepIM  – geregelter Schrittmotor mit Geber und integrierter Elektronik

Die integrierte Elektronik steuert den Schrittmotor als zweiphasigen, bürstenlosen DC-Motor mit Positions- und Geschwindigkeitsregelung, DQ-Stromregelung sowie weiteren Algorithmen. Eine PWM-Regelung und ein eingebauter Single Turn Absolutwertgeber gewährleisten eine volle Servo-Performance, während die Hochpoligkeit des Großserienmotors eine Getriebe-Untersetzung unnötig macht.

     

  • 2 Motorbaugrößen 57 & 86 mm
  •  

  • Haltemomente von 1,2 bis 5,4 Nm.
  •  

  • Nenndrehzahl 800 U/min, Max 1200 U/min
  •  

  • Anschlusspannung 14 bis 48 Vdc
  •  

  • magnetischer Geber 4096 IPU
  •  

  • Momenten, Drehzahl und Lageregelung
  •  

  • Schutzart IP54, IP65 optional
  •  

  • Schnittstellen EtherCAT oder CANopen
  •  

 Anfrage integrierte Antriebe Baureihe StepIM

Baureihe TSM – geregelter dezentraler Kleinservo · Einzigartig kompakt und günstig

Baureihe TSM – geregelter dezentraler Kleinservo

Die kompakten geregelten Antriebe der Baureihe TSM (integrated Step Servo) haben die für BLDC typische Performance und sind dabei unerreicht kompakt. Momenten, Geschwindigkeits- und Lageregelung lassen sich noch durch integrierte Steuerungsfunktionalität erweitern. Einzigartig ist die Baugröße des kleinsten Antriebs mit 28mm Quadratmaß.

     

  • 4 Baugrößen, 28, 42, 56 & 60 mm
  •  

  • Encoder 4096 / 20000 IPU
  •  

  • Haltemomente von 0,065 bis 2,5 Nm
  •  

  • Überlast 50%, Spannung 12 – 70 Vdc
  •  

  • Drehzahlen bis 3600 U/min
  •  

  • Regelkreise M, n, Lage
  •  

  • Option Steuerungsfunktionalität
  •  

  • Schnittstellen RS232 / RS-485, Ethernet, CANopen
  •  

 Anfrage integrierte Antriebe Baureihe TSM

Baureihe Pegasus – Servoperformance zum Preis eines Schrittmotors

High Performance-Servoantrieb – Baureihe Pegasus

Standardisierter High Performance-Servoantrieb zum günstigen Preis. Die ideale Lösung für Serienmaschinen bei denen Kosten, Verfügbarkeit sowie Zuverlässigkeit im Vordergrund stehen.

  • 2 Baugrößen, 40 und 60 mm
  • Leistung 50 bis 300 W
  • Versorgung 24 bis 60 Vdc
  • Magnetischer Geber 12 bit
  • EtherCat DS402 kompatibel in/out
  • STO – HWBB1
  • Kurzschlussbremsung für dynamisches Bremsen

 Pegasus & Combo Daten Download

 Anfrage dezentrale Servoantriebe Pegasus

Baureihe Modis – konfigurierbarer dezentraler Kleinservo

Servoantrieb Baureihe Modis (dezentraler Kleinservo)

Die Baureihe Modis ist modular aufgebaut und erlaubt so den für die jeweilige Anwendung passenden Antrieb zu konfigurieren. Auch mit 230 VAC!

  • Robuste Ausführung
  • 3 Motorbaugrößen: 60, 80 & 115 mm
  • Robuste Ausführung IP65
  • Leistung bis  500 W bei 48 VDc
  • Leistung 300 W bei 230 VAC
  • Schnittstellen EtherCAT, CanOpen, Profibus
  • Sicherheitstechnik optional
  • Integrierte PLC-Funktionalität
  • Vielfältige Motoroptionen. Geber, Bremse, etc.

 Anfrage dezentrale Kleinservos Baureihe Modis

Combo – Individuell angepasst

Combo steht für individuelles Motordesign gepaart mit einer High-End-Ansteuerelektronik. Das richtige Produkt wenn Performance und Anforderung  an erster Stelle stehen.

  • Intelligenter Servoregler, 32-KB-Speicher,
  • Kraft,Geschwindigkeit, Position & Ablaufsteuerung
  • Eingänge: Analog, PWM, Takt und Richtung, Software
  • STO – Safe Torque Off optional, 2 Eingänge
  • USB, RS-232, CAN-open on board, DS-301, DS-305, DS-402
  • EtherCAT optional
  • Versorgungsspannung 100 VDC, Einstellbar 48 – 180 VDC
  • 230-VAC-Netzanschluss optional (nicht sinnvoll)
  • Nennleistung  50, 100 , 400 & 800 W (200 und 600 W in Konzeptphase)
  • Motor PM 40, 60 & 80 mm
  • Nenndrehzahl 3000 U/min, Nennmoment 0,16, 0,32, 1,2 & 2,8 Nm

 Pegasus & Combo Daten Download

 Anfrage dezentrale Servoantriebe Combo