Für hochfrequente Kurzhubbewegungen ist der Tauchspulenmotor bestens geeignet. Bei diesen auch Schwingspul oder Voice Coil genannten Motoren, bewegt sich eine möglichst massearme Wicklung in einem ringförmigen Magnetfeld, das durch Seltene Erden Permanentmagnete mit hoher Feldstärke erzeugt wird. Durch die geringe Hysterese dieser Tauchspulenmotor-Bauart können bei reduziertem Hub Frequenzen bis in den KHZ Bereich erreicht werden. Die grenzenlosen Möglichkeiten zeigt diese Motortechnologie als Antrieb von Lautsprechermembranen.

Tauchspulenmotor Baureihe AVM – Der Antrieb für hochfrequente Kurzhubbewegung

Baureihe AVM – Mit Tauchspulenmotor

Der Tauchspulenmotor Baureihe AVM zeichnet sich durch eine trägheitsarme eisenlose Wicklung für hohe Dynamik aus. Die Wicklung (Coil) bewegt sich über einem ringförmigen Permanentmagnet dessen Magnetfeld über das Äußere Stahlgehäuse geschlossen wird. Dieser topfähnliche Aufbau erlaubt einen größeren Luftspalt bei vollem Kraftfluss und reduziert die Verluste.

  • 5 Baugrößen Durchmesser 20, 30, 40, 60 und 90 mm
  • Hübe 10, 15, 20, 25 und 30 mm
  • Dauerkräfte bei 155°C von 2 bis 200 N (1,5 – 150 N bei 100°C)
  • Spitzenkräfte 6,2 – 610 N
  • Spulenmasse von 8,8 bis 950 g
  • Spitzenleistung 19 bis 580 W
  • Beschleunigung bis 300 m/s2 (30 g)

 Tauchspulenmotoren Baureihe AVM Daten Download

 Anfrage Tauchspulenmotoren Baureihe AVM

Lineareinheit MGV – Handling kompakt und dynamisch

Tauchspulmotor Baureihe MGV mit AVM

Der Tauchspulenmotor AVM gibt dieser Einheit seine besondere Charakteristik, als dynamische und präzise Kurzhubeinheit ohne Kraftrippel. Die Präzisions-Linearführung mit Kugelkette sowie ein hochauflösendes Messsystem machen diese Einheit ideal für präzise und dynamische Hubbewegungen.

  • 4 Baugrößen 38, 41, 52 und 84
  • Hub innerhalb Endschalter von 13 bis 28 mm
  • Dauerkräfte bei 155°C von 6,0 bis 84,3 N (4,7 bis 64,7 N bei 100°C)
  • Spitzenkräfte von 18,0 bis 253,0 N
  • Max. Geschwindigkeit 7 m/s
  • Beschleunigung 100 m/s2 (10 g)
  • Mess-System mit Auflösung 1.0 oder 0.1 µm
  • Hochwertige Präzisions Miniaturführung
  • Ruhiger Lauf auch bei kleinen Geschwindigkeiten
  • Präzise Referenzfahrt durch Encoder-Index-Impuls
  • Geringe Breite (30 mm) für kompakte Konstruktionen

 Tauchspulenmotoren Baureihe MGV Daten Download

 Anfrage Tauchspulenmotoren Baureihe MGV