Linearmotoren für die unterschiedlichsten Anwendungen

Ob als Flachbett-Linearmotor mit geringer Rastkraft oder als eisenloser Linearmotor für hohe Beschleunigungen – unsere Motoren für Linearbewegungen sind wahre Kraftpakete. Linearmotoren kommen in ganz unterschiedlichen Anwendungen zum Einsatz, beispielsweise in Handling- und Positioniereinrichtungen, Werkzeugmaschinen, Fräs-, Dreh- und Schleifmaschinen sowie in der Kunststoffbearbeitung. Da Linearmotoren weniger reibende Teile als andere Antriebslösungen enthalten, eignen sie sich auch besonders gut für Reinraumanwendungen.

Flachbett-Linearmotoren – Baureihe ACM

Flachbett-Linearmotoren – Baureihe ACM

Für Anwendungen mit mittlerer bis hoher Kraftanwendung empfehlen sich unsere Linearmotoren der Baureihe ACM: Sie bieten Ihnen bei geringer Masse eine hohe Kraftdichte verbunden mit einer hohen Positioniergenauigkeit und Dynamik. Wenn Sie den Linearmotor in Werkzeugmaschinen verwenden möchten, steht Ihnen außerdem ein Anschluss zur Wasserkühlung zur Verfügung. So lässt sich die Wärme optimal aus dem Bearbeitungsraum ableiten, und sie können mit einer höheren Stromstärke arbeiten und damit die Dauerkraft des Linearmotors deutlich erhöhen. Übrigens: Unsere Linearmotoren der Baureihe ACM müssen nicht gewartet werden, denn sie sind verschleißfrei.

  • Höchste Dynamik und Verfahrgeschwindigkeiten bis zu 10 m/s
  • Spitzenkraft bis 13.575 N
  • Positioniergenauigkeit unendlich auflösbar
  • Bester Geschwindigkeitsgleichlauf durch geringe Rastkraft (kleiner Magnet-Pol-Abstand)
  • Überlastbarkeit bis zur 2-fachen Nennkraft
  • Hohe Kraft bei geringer Läufermasse (bis zu 250 N/Kg)
  • Verschleiß- und wartungsfrei
  • Wasserkühlungsanschluss vorhanden

 Flachbett-Linearmotoren Baureihe ACM Daten Download

 Anfrage Flachbett-Linearmotoren Baureihe ACM

Eisenlose Linearmotoren – Baureihe AUM

Eisenlose Linearmotoren – Baureihe AUM

Wer als Läufer höchste Leistungen bringen will, sollte sein Gewicht auf das Nötigste reduzieren. In der Antriebstechnik ist es genauso, deshalb haben wir die eisenlosen Linearmotoren der Baureihe AUM im Sortiment. Sie wiegen noch weniger als die Linearmotoren der Baureihe ACM und bieten deshalb eine hohe Beschleunigung und einen hohen Wirkungsgrad. Unsere eisenlosen Linearmotoren der Baureihe AUM überzeugen darüber hinaus durch einen ruhigen Lauf, da sie keine Cogging-Effekte verursachen (Magnetrippel).

  • Kein Magnetrippel (Cogging)
  • Spitzenkraft bis 6.397 N
  • Kurze Spulenlänge
  • Hohe Dauer- und Spitzenkraft
  • Große Motorkonstante (hoher Wirkungsgrad)
  • Integrierter Hallgeber
  • Besonders geeignet für hohe Beschleunigung

Eisenlose Linearmotorn Baureihe AUM Daten Download

 Anfrage eisenlose Linearmotoren Baureihe AUM